Die Irobot Roomba Serie

Was können Sie mit Staubsaugern der Irobot Roomba Serie für sich erreichen?

Sorgenfreier Betrieb von Ihrem Roomba Saugroboter in eigener Abwesenheit ist hier sehr weit vorn zu benennen. Deshalb gewinnen Sie durch Roomba Saugroboter eine deutliche Zeitersparnis, weil Sie nicht selbst Hand anlegen müssen.

Die lästige Hausarbeit des staubsaugens übernimmt Ihr I Robot Staubsauger und Sie haben ein jederzeit präsentables Zuhause. Den Start und Funktionen der I Robot Staubsauger steuern Sie direkt oder über das Smartphone, das Tablet oder die Fernbedienung. Eigene körperliche Verrenkungen für die Sauberkeit unter Möbeln oder in schwer zugänglichen Ecken, übernimmt für Sie der Roomba Saugroboter. Alle Irobot Roomba Staubsauger sind Energiesparer und benötigen bis zum nächsten Einsatz wenig Platz.


Wie unterscheiden sich die verschiedenen Modelle der Irobot Roomba Serie?

Irobot Roomba Staubsauger sind bereits seit vielen Jahren weltweit auf dem Markt erhältlich. Im Laufe dieser vielen Jahre sind zahlreiche Erfahrungen und Kundenwünsche in neue Roomba Saugroboter eingeflossen. Es wurden unterschiedliche Bodenbeläge, Laufzeiten und Sicherheitsvorkehrungen mit neuester Bedienfreundlichkeit verbunden. Sie suchen sich aus der Irobot Roomba Serie Ihren Roomba Saugroboter aus, wie er für Ihre Bedürnisse richtig ist.

In der Beginnerkategorie der I Robot Staubsauger erhalten Sie den optimalen Helfer für Ihre Hartböden. Laminat, Parkett, PVC und/oder Fliesen aller Art werden gründlich bis in den hintersten Raumwinkel durch Roomba Saugroboter gesäubert. Doch auch flache Teppichböden sind kein Hindernis für diese I Robot Staubsauger, die fast alle noch ohne Fernbedienung schaltbar sind. Es genügt ein Druck auf den „Clean-Knopf“ und Ihr Roomba Saugroboter beginnt mit der Arbeit.

Auch auf verschieden starke Akkuleistungen der Irobot Roomba Serie für unterschiedliche große Räume können Sie schauen. Wie groß ist bei Ihnen das „Arbeitsfeld“ für I Robot Staubsauger? Handelt es sich um mehrere Räume? Sind diese durch den I Robot Staubsauger über mehrere Etagen zu pflegen?

Machen Sie sich vor einem Kauf eine Liste der Ansprüche, die Sie an Ihren neuen I Robot Staubsauger stellen werden.

Sind in Ihrem Haushalt Allergiker oder gibt es haarige und/oder gefiederte Haustiere?. Die Geräte der Irobot Roomba Serie sind mit ansteigendem Preis zu immer umfangreicherer Leistung fähig.

 

Welche Ausstattungen bieten die verschiedenen Roomba Saugroboter?

In ihren Abmessungen schwanken die verschiedenen Modelle der Irobot Roomba Serie nur um bis zu zwei Zentimeter im Durchmesser. So können Sie bei jedem I Robot Staubsauger von einem runden Gehäuse von etwa 35 cm ausgehen. Auch das Gewicht der I Robot Staubsauger liegt etwa im Bereich von drei bis vier Kilogramm. Das macht sowohl den Transport der Roomba Saugroboter in andere Räume als auch Etagen sehr leicht. Die eigene Höhe von ca. neun Zentimeter lässt die Roomba Saugroboter unter Hindernisse aller Arten oberhalb von etwa zehn Zentimetern leicht navigieren.

Gewicht, Größe und Fahrhöhe entstehen aus einem hochwertigen Kunststoff, aus dem die Geräte der Irobot Roomba Serie gefertigt werden.

Ebenfalls gleich am Irobot Roomba ist noch die Art der Schmutzkassette, die ein Fassungsvermögen von etwa 500 bis 600 ml aufweist. Soll sie am I Robot Staubsauger geleert werden, wird dies angezeigt.

Verschiedene Akkuleistungen, Ladezeiten, Laufzeiten, Programmierungen oder auch Bürstenzusammensetzungen der Irobot Roomba Serie werden nachfolgend erläutert. Sie erklären die Arbeitsunterschiede der Geräte der Irobot Roomba Serie.


Übersicht Irobot Rommba Staubsaugroboter

IRobot Roomba 691 Saugroboter (hohe Reinigungsleistung …IRobot Roomba 671 Saugroboter (hohe Reinigungsleistung …IRobot Roomba 650 Saugroboter (hohe Reinigungsleistung …IRobot Roomba 895 Saugroboter (hohe Reinigungsleistung,…iRobot Roomba 615 Staubsaug-Roboter (Schmutzerkennung, …IRobot Roomba 865 Saugroboter (hohe Reinigungsleistung,…IRobot Roomba 960 Saugroboter (hohe Reinigungsleistung,…
369,00
inkl. MwSt.
318,90
inkl. MwSt.
369,00
inkl. MwSt.
515,00
inkl. MwSt.
282,42
inkl. MwSt.
499,00
inkl. MwSt.
644,44
inkl. MwSt.
➥Amazon Preis prüfen!* ➥Amazon Preis prüfen!* ➥Amazon Preis prüfen!* ➥Amazon Preis prüfen!* *Jetzt bei Amazon kaufen!* ➥Amazon Preis prüfen!* ➥Amazon Preis prüfen!*
Vergleichen (max. 3)

 


Warum ist ein 3-stufiges Reinigungssystem am I Robot Staubsauger so speziell?

Nur bürsten und saugen allein führt nicht zum Reinigungserfolg der Roomba Saugroboter. In drei hintereinander ablaufenden Arbeitsschritten gelangt der Schmutz vom Boden in die Schmutzkassette aller I Robot Staubsauger:

Schritt 1:

Entwicklungen am I Robot Staubsauger haben aufgezeigt, dass ein besonderer 27°-Winkel der Seitenbürstenanordnung optimal bis in Ecken und Kanten reicht. Der so aufgewirbelte und gelockerte Schmutz und Staub gelangt direkt vor das rotierende Bürstenpaar unterhalb der Roomba Saugroboter. Die runden Geräte gelangen schon von sich aus bis dicht an den Schmutzbereich. Dabei werden alle Roomba Saugroboter noch durch die überstehende Seitenbürste in ihrem Putzradius weiter unterstützt.

Schritt 2:

Durch ein einzigartiges Design mit zwei gegenläufig rotierenden Bürsten wird der „überfahrene“ Schmutz eingesammelt. Hierbei sind innerhalb der Irobot Roomba Serie nochmals verschiedene Weiterentwicklungen möglich. So arbeiten alternativ zwei reine Bürstenwalzen oder eine Kombination aus Bürsten- und Gummiwalze miteinander. Insbesondere die zweite Variante ist noch gründlicher und effektiver. Dabei ist jede Art des Bodens möglich. Bürsten- und/oder Gummiwalzen lockern zusätzlich festgetretenen Schmutz auf. Teppichflor wird wieder aufgerichtet und auch in der Tiefe sauber.

Schritt 3:

Jeder Roomba Saugroboter verfügt über einen besonders leistungsstarken Saugmotor. Über diesen Motor wird der aufgekehrte Schmutz in eine Schmutzkassette gesaugt. Dabei durchläuft er, je nach Modell der Irobot Roomba Serie, verschiedene Hochleistungs-Filtersysteme. Sie können sich bei Ihrem Roomba Saugroboter auf eine zu 99 % gesäuberte Ausblasluft verlassen. Ein z. B. verbauter AeroForce-Filter ist einem HEPA-Filter gleichzusetzen. Er erfasst Milben und Allergien auslösende Stoffe bis zu einer Größe von 10 Mikrometern. Mitglieder Ihres Haushaltes, die mit derartigen Problemen zu kämpfen haben, werden spürbar entlastet.


Wie erkennt der Roomba Saugroboter seine zu säubernden Schmutzwege?

Auch hier bietet wieder die große Familie der I Robot Staubsauger für jeden Anspruch die richtige Lösung:

i robot staubsauger - irobot roomba - roomba saugroboterJedes Zuhause mit seinen unterschiedlich geschnittenen Räumen und Abmessungen braucht seinen speziellen Irobot Roomba Staubsauger. Kleine und große Flächen, viele und wenige Möbel, Türen und auch unterschiedliche Etagen stellen Ansprüche an den Roomba Saugroboter. Er soll und wird passen zu den Reinigungsgewohnheiten, dem Wohlgefühl und dem Budget.

Ein I Robot Staubsauger ist in der Lage bis zu 60 Entscheidungen pro Sekunde zu treffen. Mit fortschrittlichster Navigationssoftware werden die Wege des Irobot Roomba geführt. Deshalb gelangt jeder Roomba Saugroboter mühelos an Türöffnungen, Möbeln und anderen Hindernissen vorbei. Mit Dirt-Detect-Sensoren ausgestattete Modelle der Irobot Roomba Serie informieren über besonders starke Verschmutzungen. Hier sind z. B. insbesondere der Eingangsbereich oder typische „Laufwege“ in den Räumen zu bedenken. Ist ein solcher Punkt vom Roomba Saugroboter erkannt, wird mehr Zeit für dessen Säuberung eingeplant.

Sie werden aus dem großen Programm der Irobot Roomba Serie den Standardroboter ebenso finden, wie das Hochleistungsgerät.

Nutzen Sie Ihren I Robot Staubsauger lediglich zum erfolgreichen staubsaugen ohne zeitliche Programmierung oder Einschränkungen? Dann finden Sie diesen I Robot Staubsauger bereits im Bereich der Einsteigermodelle der Irobot Roomba Serie.

Möchten Sie durch einen Roomba Saugroboter verschiedene Reinigungszyklen durchführen? Wollen Sie Ihren Irobot Roomba per App-Steuerung kontrollieren? Soll der I Robot Staubsauger nicht nur sich selbst wiederaufladen, sondern das voreingestellte Programm beenden? Nutzen Sie die nahezu unendlichen Möglichkeiten der Irobot Roomba Serie und die dadurch erworbene Freizeit.


Was kann von jedem Roomba Saugroboter erwartet werden?

Ein Roomba Saugroboter kehrt aus Ecken, an Kanten und unter Möbeln Staub, Schmutz oder auch Flusen hervor. Dort, wo es mit dem herkömmlichen Staubsauger schwierig oder unmöglich wird, ist ein I Robot Staubsauger sehr effektiv.

Die unterschiedlichen Modelle der Roomba Saugroboter werden gestartet und laufen bis zum Akku-Ende in „chaotischer“ Weise saugend durch den Raum. Weiterhin ist auch der I Robot Staubsauger vorhanden, der zeitprogrammiert arbeitet. Dabei sind unterschiedliche Laufzeiten von 60 bis 120 Minuten nutzbar. Per Vor-Ort-Einstellung oder aus der Ferne per Home-App setzen Sie Ihren Irobot Roomba in Bewegung.

Die Familie hat das Haus verlassen und kehrt zurück in ein inzwischen gesaugtes Zuhause.

Besondere Reinigungszyklen lassen sich bis zu sieben mal pro Woche am Roomba Saugroboter festlegen.

Teppichbeläge erkennen I Robot Staubsauger der neuesten Generation als besonderen Untergrund. Deshalb erfolgt hier eine automatische Steigerung der Reinigungsleistung und damit zufriedenstellende Sauberkeit.

Die Roomba Saugroboter, welche mit Smartphone oder Tablet verbunden sind, lassen immer den aktuellen Reinigungsverlauf einsehen. Ein als „Clean-Map-Bericht“ bezeichneter Aufruf zeigt auf einer Grundrisskarte des Raumes wo gereinigt wurde. App-verknüpfte Modelle der Irobot Roomba Serie navigieren auch nicht „chaotisch“, sondern nach einem einmal festgelegten Laufsystem.

Die Steuerung per iRobot-Home-App lässt Ihren Roomba Saugroboter von überall aus starten, pausieren oder auch abbrechen. Außerplanmäßige Einsätze der Roomba Saugroboter sind so jederzeit WLAN-unterstützt zu koordinieren.


Welche Ver- und Gebrauchswerte sind in der Irobot Roomba Serie zu erwarten?

Hier schwanken die Leistungen natürlich aufgrund unterschiedlichster Beanspruchungen. Alle Roomba Saugroboter fallen jedoch in die Energieeffizienzklasse A. Mit 30 bis 33 Watt ist der Stromverbrauch der I Robot Staubsauger zu benennen. Dabei entstehen Arbeitsgeräusche am Roomba Saugroboter von 58 – 61 dB, was deutlich unter denen von Standardsaugern liegt.

Alle Roomba Saugroboter benötigen eine Durchfahrhöhe von etwa 91 mm. Dabei fahren die I Robot Staubsauger auf federnd gelagerten Rollen. Diese Fahrrollen in der Irobot Roomba Serie überwinden Zimmerschwellen oder auch Teppiche mit einer Steighöhe zwischen 15 und 20 mm.

Ladezeiten der I Robot Staubsauger von 75 bis 180 Minuten ermöglichen Laufzeiten zwischen 75 und 120 Minuten. Die variierenden Leistungen der I Robot Staubsauger ergeben sich aus den unterschiedlichsten Beanspruchungen. So ist beispielsweise an einigen Modellen der Irobot Roomba Serie eine automatische Schmutzanpassung vorhanden. Ein solcher Roomba Staubsauger erkennt eine starke Verschmutzung und saugt diese intensiver ab.

Die 60 bis 185 m² großen möglichen Reinigungsflächen sind unterschiedlich stark möbliert, so dass ein I Robot Staubsauger verschieden lange navigieren wird.

Leichten Staub, Flusen oder Haare nehmen Roomba Saugroboter schneller auf als Krümel und Co. Deshalb verfügen manche I Robot Staubsauger über einen Spot-Modus, der die entsprechende Verschmutzung kräftiger bearbeitet.

Treppenstufen erkennen Roomba Saugroboter und ändern vor einem Absturz die Richtung.

Der Hochleistungsakku aller I Robot Staubsauger lädt sich immer wieder selbst auf. Dafür steuert die gesamte Irobot Roomba Serie bei nachlassender Leistung die Ladestation an. Einen automatischen Neustart nach Wiederaufladung und erfolgreicher Endreinigung beherrschen dann zwei I Robot Staubsauger. Die übrigen Geräte der Irobot Roomba Serie warten bis zur erneuten Aktivierung in der Ladestation.

Alle (1 Ausnahme) Modelle der Irobot Roomba Serie saugen raumübergreifend, wenn dies dem Roomba Saugroboter eingespeichert wird.

 

Die I Robot Staubsauger und ihr Säuberungssystem

Jeder I Robot Staubsauger ist ausgestattet mit Seitenbürsten und Walzen zum zusammenfegen, einsammeln und aufsaugen. Seitenbürsten sind dabei immer gleich. Walzen gibt es in der Irobot Roomba Serie in zwei verschiedenen Zusammenstellungen:

Bis zum mittleren Preissegment der I Robot Staubsauger drehen zwei Bürstenwalzen gegeneinander. Dadurch wird der zusammengekehrte und aufgelockerte Schmutz zur Schmutzkassette des Irobot Roomba transportiert. Hartböden und Teppichbeläge sind vom Schmutz befreit.

Etwas höherpreisige Modelle der Irobot Roomba Serie verfügen über eine Kombination aus Bürsten- und Gummiwalze. Deren noch intensivere Zusammenarbeit fördert effektiver den Schmutz hervor. Haare aller Arten verschlingen sich deutlich weniger im Bürsten-Gummiwalzenpaar der Roomba Saugroboter.


Zum Fazit!

Was soll noch zur Irobot Roomba Serie gesagt werden?

Hindernisse erkennen alle I Robot Staubsauger und um- oder unterfahren sie. Offene Zimmertüren werden mittels einer „Virtual Wall“ angezeigt und deren Durchfahrt erlaubt oder verboten. Dieses besondere System der höherpreisigen Irobot Roomba Serie gehört zum Lieferumfang und behält den Roomba Saugroboter im Zimmer.

Die Irobot Roomba Serie hält durch austauschbare Ersatzfilter und Ersatzbürsten für viele Jahre ihre optimale Arbeitsleistung.

Ein I Robot Staubsauger bleibt immer ein Akku-Sauger mit entsprechender Leistung. Ein I Robot Staubsauger ist jedoch die „helfende Hand“ bei einer lästigen Hausarbeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

weiter zur Kategorie > Miele Staubsaugerroboter <

Irobot Roomba Serie
5 (100%) 4 Bewertung[en]

Inhaltsverzeichnis